eiko_icon eiko_list_icon Person auf Baustelle eingeklemmt, Salzsäure ausgelaufen

Gefahrgut > sonstiger Gefahrgut-Einsatz
Techn. Hilfeleistung
Zugriffe 27
Einsatzort Details

29574 Ebstorf, Grillenstieg
Datum 17.11.2018
Alarmierungszeit 14:04 Uhr
Einsatzbeginn: 14:17 Uhr
Einsatzende 16:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 26 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger (DME)
Einsatzführer I. Dannath
Mannschaftsstärke 8
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bienenbüttel
Feuerwehr Ebstorf / SG Bevensen - Ebstorf
    Feuerwehr Wriedel-Schatensen / SG Bevensen-Ebstorf
      Feuerwehr Bargdorf
        Feuerwehr Wichmannsburg
          Feuerwehr Bad Bevensen / SG Bevensen - Ebstorf
            Fahrzeugaufgebot   LF 8/s  Kofferanhänger

            Einsatzbericht

            Auf einer Baustelle in Ebstorf kam es zu einem Arbeitsunfall mit ausgelaufener Salzsäure. Ein Arbeiter wurde hierbei eingeklemmt. Hierbei handelte es sich um eine Einsatzübung um auf den Erstfall professionell vorbereitet zu sein.

            Die Gefahrgutgruppe aus Bienenbüttel setzt sich aus den Feuerwehren Bargdorf, Feuerwehr Wichmannsburg und Bienenbüttel zusammen und ist ein Teil des Gefahrgutzug Nord des Landkreises Uelzen.