Das neue_Führungsteam_webCarsten Buhr einstimmig zum neuen Ortsbrandmeister gewählt!

Bienenbüttel. Zur 132. Jahreshauptversammlung konnte OBM Klaus-Georg (Pilo) Franke wieder zahlreiche Gäste aus Politik, Verwaltung, der Polizei, der Gemeindefeuerwehr sowie zahlreiche Mitglieder der Stützpunktfeuerwehr Bienenbüttel begrüßen.

In seinem letzten Jahresbericht seiner Amtszeit berichtete Franke von 51 Einsätzen die im Jahr 2013 zu bewältigen waren. Dieses war eine Verdoppelung gegenüber dem Jahr 2012! Mit 28 Einsätzen stand die Technische Hilfeleistung im Fokus der Einsatzkräfte. Vor allem schwere LKW Unfälle haben auf der Bundestraße 4 zugenommen. Als Beispiel sei der Frontalzusammenstoß zwischen einem LKW und einem PKW im August genannt. Hier überlebte der 41-jährige Fahrer des PKW leider nicht. Aber auch der fast einwöchige Hochwassereinsatz im Hochsommer an der Elbe wird den Einsatzkräften in Erinnerung bleiben.

Um fit für jede mögliche Einsatzsituation zu sein, wurden insgesamt 14 Fachlehrgänge in der FTZ Uelzen und an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK) in Celle besucht. Weiterhin wurden diverse Ausbildungsstunden in den Fachgruppen Atemschutz, Kommunikation und Gefahrgut angeboten.

Zudem wurden 48 Ausbildungsdienste in den Stammgruppen und 16 Einsatzübungen im 1. und 2. Zug durchgeführt. 

Bei den Wettbewerben stach im letzten Jahr nur die Jugendfeuerwehr (JF) wieder einmal heraus. Bereits zum achten Mal in Folge (!) wurde sie Kreismeister! 

OBM Franke

Bei den anstehenden Wahlen wurde nun der Generationswechsel in der Feuerwehrführung besiegelt. Nach 30-jähriger (!) Amtszeit stellte OBM „Pilo“ Franke sein Amt zur Verfügung. Carsten Buhr wurde einstimmig zum neuen OBM gewählt. Die Versammlung wählte ebenfalls, ohne Gegenstimme, Marcus Krahn zum 1. Stellvertreter sowie Stephan Scheele zum 2. Stellvertreter OBM.

Alle Neugewählten müssen jetzt noch im März vom Gemeinderat bestätigt werden. Erst nach diesem Verwaltungsakt kann das neue und junge Führungsteam ihre Arbeit aufnehmen.  

Pilo Franke bleibt der Feuerwehr aber weiterhin treu. Neben dem Amt des stellv. Gemeindebrandmeisters ist er weiterhin beim DFV als Bundeswettbewerbsleiter und im Weltfeuerwehrverband (CTIF) als Kommissionsvorsitzender “Internationale Wettbewerbe“ tätig.  

Ebenfalls unter neuer Führung ist die Jugendfeuerwehr Bienenbüttel (JF). Eike Simon löst Lars Gaebel ab, der sein Amt aufgrund seiner Meisterschule zur Verfügung stellen musste. Stellvertreter der JF ist weiterhin Hartmut Steinke. 

OBM Pilo Franke sowie GBM Manfred Zaiser durften an dem Abend 8 Beförderungen vornehmen. Mit der Hochwassermedaille des Landes Niedersachsen wurden 17 Kameraden ausgezeichnet. Insgesamt nahmen 63 Einsatzkräfte (!) der Feuerwehren der Einheitsgemeinde am Elbehochwasser 2013 teil!

Alle Namen der Beförderten und Geehrten sind in der Zusammenfassung aufgeführt. 

Zahlreiche Ehrengäste wie der „neue“ Bürgermeister Dr. Merlin Franke, Gemeindebrandmeister Zaiser, OBM der Fw. Bargdorf und Wichmannsburg, Stellv. Kreisbrandmeister und Abschnittsleiter-Nord Helmut Rüger bedankten sich für die gute Zusammenarbeit. Bodo Kummert von der Feuerwehr Seehausen/Altmark bedankte sich ebenfalls für die Einladung. 

Zum Abschluss der Versammlung wurde, wie es schon Tradition in Bienenbüttel ist, gemeinsam das Niedersachsenlied gesungen.

 

Zusammenfassung:

 

Einsätze: 

Technische Hilfeleistung:     28

Brandeinsätze:                      16

Sonstige:                                07

Gesamt:                                  51

 

Lehrgangsbesuche:                                              

 

Truppmann Teil 2:

  • Björn Gaebel
  • Fabian Goldbach
  • Andre Michalek
  • Eike Simon
  • Christoph Weitze

 

Atemschutz:

  • Eike Simon 

Sprechfunk:

  • Johanna Dittrich
  • Andre Michalek
  • Eike Simon      

Maschinist:

  •  Lars Gaebel
  • Gernot Lichtenstein    

  Truppführer, NABK Celle:

  • Steffi Pitschinsky
  • Lars Gaebel

 Zugführer, Teil 2, NABK Celle:

  • Stefan Kommert 

TH – Bahn, NABK Celle:

  • Stefan Kommert 

Motorsäge I + II:

  •  Pilo Franke
  • Julian Linde
  • Rolf Ocker
  • Henning Simon

 Wahlen:

  •  Ortsbrandmeister (OBM): Carsten Buhr (war vorher erster Stellv. OBM)
  • 1. Stellv. OBM: Marcus Krahn (war vorher zweiter Stellv. OBM)
  • 2. Stellv. OBM: Stephan Scheele
  • Jugendwart: Eike Simon (Neuwahl)
  • Gruppenführer i. Gruppe: Marco Riemer (Neuwahl)

 Ernennung:

 Nach erfolgreicher Truppmannausbildung wurde folgender Kamerad in die Einsatzabteilung übernommen und zum Feuerwehrmann ernannt:

  •  Fabian Goldbach

  

Beförderungen:

 Oberfeuerwehrmann/Oberfeuerwehrfrau:

  • Ilona Gaebel
  • Lars Gaebel

 Hauptfeuerwehrmann:

  • Daniel Franz

 

Gemeindebrandmeister Manfred Zaiser nahm folgende Beförderungen vor (alles Führungskräfte).

Zum … wurden befördert:

Löschmeister:

  • Barbara Meyer

 Oberlöschmeister:

  • Marcus Krahn

 Hauptlöschmeister:

  • Stephan Scheele
  • Peter Fassnauer
  • Stefan Kommert  

Ehrungen:

 

Hochwassermedaille des Landes Niedersachsen:

  • Matthias Scheele
  • Stefan Plank
  • Julian Linde
  • Lars Gaebel
  • Björn Gaebel
  • Tim Radtke
  • Stefan Kommert
  • Marcus Krahn
  • Henning Simon
  • Vanessa Krähling
  • Stephan Scheele
  • Ingo Dannath
  • Markus Eisele
  • Thomas Wöhling
  • Christoph Weitze
  • Albert Luhr
  • Martin Ohnesorge

 Beförderte-Geehrte JHV-2014


icon PM_Fw. Bienenbuettel_132._Jahreshauptversammlung

Kommende Termine

Unser Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

Nach oben