Bienenbüttel will Gefühl der Sicherheit in Vereinen

Bienenbüttel. Mit dem neuen Jahr sind die Vereine und Verbände der Einheitsgemeinde Bienenbüttel ermutigt, für Betreuer von Jugendlichen ein erweitertes Führungszeugnis zu beantragen. Neben der Feuerwehr soll auch in anderen Vereinen – wie im Jugendsport – ein Führungszeugnis der Betreuer für ein Sicherheitsgefühl sorgen. Die Kosten übernimmt die Gemeinde. Das soll Sicherheit geben gegen die Befürchtung, dass Jugendliche sexuell belästigt werden könnten. Den Aufwand dafür wird die Gemeinde Bienenbüttel erstatten.

bienenbüttel-eiche-1 webZur Wiederanpflanzung einer „angemessenen“ Dorfeiche in Bienenbüttel!

Sturm XAVER hat es geschafft unsere etliche hundert Jahre alte Eiche auf der Großen Wiese (früher: Moritz Weise) an der Ilmenau zwischen Kirche und Ilmenauhalle umzukippen. Damit ist quasi ein „Wahrzeichen“ Bienenbüttels zerstört.

 

Damit nun in 2014, das Jahr in dem Bienenbüttel seine 1010-Jahr-Feier begeht, wieder ein angemessen großer Baum auf dieser Wiese gepflanzt wird, haben wir, Förderverein Feuerwehr Bienenbüttel e.V., die....

Atemschutznotfalltasche-02 kleinWieder einmal konnte der „Förderverein Feuerwehr Bienenbüttel e.V.“ wichtige Einsatzmittel beschaffen, die aus normalen Haushaltsmitteln nicht immer erbracht werden können. So konnte aus den Mitteln des Fördervereins ein 1200 €uro teure Notfalltasche für den Atemschutzeinsatz angeschafft werden. Der 1. Vorsitzende und Ortsbrandmeister „Pilo“ Franke überreichte nun dem Leiter der Fachgruppe Atemschutz, Ingo Dannath, das sehr wertvolle Geschenk.  

Der Inhalt dieser Tasche ermöglicht es jetzt einen im brennenden Gebäude verunfallten Atemschutztrupp sicher und schnell durch einen Rettungstrupp aus dem Gefahrenbereich zu retten. „Die Opfer können im Notfall jetzt sofort im verqualmten Gebäude u.a. mit Sauerstoff versorgt und sicher ins Freie geführt werden“, so Dannath. 

Hochwasser## ELBE - HOCHWASSER ##

Nun hat die Elbeflut auch die Gemeinde Bienenbüttel erreicht. Um 13.54 Uhr gab es heute (05.06.2013) den Vorlalarm für die Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord. Dies sind u.a. aus dem Gemeindegebiet die Fw. Bargdorf, Hohenbostel und Bienenbüttel. Sie bilden mit den Fw. Ebstorf, Himbergen und Altenmedingen den "1. Fachzug Nord Wassertransport". Über die Arbeit vor Ort berichten wir aktuell auf den nächsten Seiten.

## Der NDR bereichtete in einer Sondersendung u.a. von der Arbeit der Uelzener Kreisbereitschaft. Der Bericht ist Online in der NDR Mediathek HIER abrufbar ##

Einsatztelegramm:

Zum achten Mal in Folge wird der Kreistitel der Jugendfeuerwehr nach Bienenbüttel geholt!

Varendorf / Am 02.06 ging es hoch her in Varendorf, es wurde der Kreiswettbewerb anlässlich des 35. Jubiläums der Jugendfeuerwehr Varendorf durchgeführt. Bei trockenem Wetter und stürmischem Wind ging es für die 1. und 2. Gruppe der Jugendfeuerwehr Bienenbüttel um den Kreissieg; konnte man seine Erfolge der letzten sieben Jahre fortsetzen oder sollte die Serie abreißen? Zumal es doch in letzter Zeit einige strukturelle Veränderungen in der Jugendfeuerwehr gab.

Kommende Termine

Unser Newsletter

Bleiben sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!